Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Baustoffe/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Baustoffe/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Aktuelle Meldungen aus dem IfB

Technik Salon: Kanalschifffahrt: Betonkähne made in Minden – Schiffbruch einer fixen Idee, ein Bildvortrag von und mit Bernd Ellerbrock (Sachbuchautor und Schifffahrtsjournalist, Seelze).

Technik Salon:

Der Technik-Salon ist ein Kulturpodium für Technik an der Leibniz Universität Hannover. Die Veranstaltungen sind öffentlich und wenden sich auch an das interessierte Stadtpublikum. Moderator Eckhard Stasch hat Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und andere Experten eingeladen, um mit Ihnen und dem Publikum über technische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft zu diskutieren. Getragen wird der Technik-Salon von der Leibniz Universität und deren ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten, von einer Reihe von Kooperationspartnern und einem Förderverein.

Die Veranstaltung am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 19:00 Uhr, behandelt das Thema: Kanalschifffahrt: Betonkähne made in Minden – Schiffbruch einer fixen Idee, ein Bildvortrag von und mit Bernd Ellerbrock (Sachbuchautor und Schifffahrtsjournalist, Seelze).

Im Rahmen dieser Veranstaltung zeigen die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Instituts für Baustoffe, dass die Idee der Betonkähne auch heute noch ein aktuelles Thema ist und berichten über die 17. Deutsche Betonkanuregatta, welche im nächsten Jahr in Heilbronn stattfindet. Dieser beliebte und über das Fachpublikum hinaus sehr bekannte Wettbewerb für Studierende aus dem Bereich Bauingenieurwesen findet alle zwei Jahre statt, wobei sich das Teilnehmerfeld aus einer Vielzahl europäischer Hochschulen zusammensetzt. Dabei treten die Studierendenteams der Hochschulen in selbst konstruierten und gebauten Betonbooten in zwei Wettkampfklassen gegeneinander an.

Die Leibniz Universität Hannover war bei den vergangenen Veranstaltungen stets durch studentische Teams vertreten und konnte gerade mit ihren Beiträgen zur „offenen“ Klasse bei der Jury und den Zuschauern punkten. Diese erfolgreichen Teilnahmen möchten wir fortführen und uns der spannenden Herausforderung im nächsten Jahr erneut stellen.

 

Ort

Lesesaal »Patente und Normen« (PIN)

Technische Informationsbibliothek (TIB)

Welfengarten 1 B, 30167 Hannover

Stadtbahnen 4/5 bis Leibniz Universität

 

Abendkasse

4 EUR oder 0 EUR unter 25

 

Kooperation

Technische Informationsbibliothek (TIB)