StudiumLehrveranstaltungen
Baustoffkunde II

Baustoffkunde II

Das Modul vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Ausgangsstoffe, die Herstellung sowie das thermisch und physikalische Verhalten der metallischen Baustoffe, wie Stahl und Aluminium; organische Baustoffe wie Holz, Kunststoffe und Bitumen und Mauerwerk, Lehm und Glas. Vermittelt wird dabei besonders das anwendungsorientierte Verhalten dieser Baustoffe unter Baustellen- und Einsatzbedingungen. Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studierenden die Eigenschaften der eingesetzten Baustoffe und ihre gegenseitige Verträglichkeit darlegen und eine anwendungsoptimierte Baustoffauswahl treffen.

ANSPRECHPARTNER/INNEN

© IfB
Prof. Dr.-Ing. Michael Haist
Professorinnen und Professoren
© IfB
Prof. Dr.-Ing. Michael Haist
Professorinnen und Professoren
© IfB
Markus Hüpgen
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
© IfB
Markus Hüpgen
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
© IfB
Markus Mahlbacher, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
218
© IfB
Markus Mahlbacher, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
218
© IfB
Bianca Kern, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
231
© IfB
Bianca Kern, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
231
© IfB
Anna-Lena Denise Podhajecky, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
217
© IfB
Anna-Lena Denise Podhajecky, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
217