InstitutTeamJulian Link
Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Institut für Baustoffe

  • CONCERT-CCair - Component additive approach to predict Cement paste Rheology considering Secondary Cementitious Materials and their special effect on thixotropy and concrete de-airing behaviour
    Die Verwendung von calcinierten Tonen als Zementersatzstoff geht mit einer Veränderung der rheologischen Eigenschaften des Betons einher. Die Auswirkungen auf die Thixotropie sowie auf das Luftaufstiegsverhalten wird in diesem Forschungsvorhaben untersucht, um gezielte Vorhersagen bezüglich einer passenden Verarbeitbarkeit sowie hochwertigen Entlüftung tonhaltiger Betone sicherzustellen.
    Leitung: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Haist
    Team: Bastian Strybny, M.Sc.; Julian Link, M.Sc
    Jahr: 2021
    Förderung: DFG
    Laufzeit: 36 Monate
  • CONCERT - Component additive approach to predict Cement paste Rheology considering mineral and particle heterogeneity on different scales
    Leitung: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Haist
    Team: Julian Link, M.Sc.
    Jahr: 2018
    Förderung: DFG
    Laufzeit: 36 Monate